Jim Carrey als Dr. Robotnik – Sonic The Hedgehog erwischt guten Filmstart

  • HKB
  • Serienfilme
  • Jim Carrey als Dr. Robotnik – Sonic The Hedgehog erwischt guten Filmstart

Es war einmal Sonic… es war einmal Jim Carrey

Sonic The Hedgehog, der flinke blaue Igel, hat es nach Jahren endlich auch als Videospielfigur auf die große Kinoleinwand geschafft. Seit dem 13. Februar 2020 flitzt Sonic durch die Kinos und versucht seinen Widersacher Dr. Robotnik, gespielt von Jim Carrey, aufzuhalten.

Kurz vor dem Kinostart hat Paramount Pictures eine Featurette über Jim Carreys Dr. Robotnik veröffentlicht. In dieser lernen wir den Gegner des blauen Igels kennen und sehen, dass Schauspieler Jim Carrey seit seinem Durchbruch mit Ace Ventura nichts von seiner Fähigkeit verloren hat, unglaublich vielseitige Grimassen zu schneiden.

Jim Carrey: Vielseitiger Schauspieler und Komiker

Der amerikanisch-kanadische Schauspieler Jim Carrey wurde 1962 in Ontario geboren. Er begann seine Karriere bereits in frühen Jahren als Standup-Comedian. Bekannt wurde er weltweit mit dem Film Ace Ventura – Ein tierischer Detektiv, in dem er die Hauptrolle spielte. Kurz darauf folgten weitere erfolgreiche Filme wie Die Maske und Dumm und Dümmer.

Neben Komödien, in denen er meistens stark übertriebene Gestik und Mimik präsentierte, zeigte Carrey seitdem jedoch immer wieder auch ernste Seiten. Nachdenkliche Rollen spielte er sehr erfolgreich unter anderem in Die Truman Show und Der Mondmann.

Erfolgreichster Kinostart einer Videospielverfilmung

Der jetzt gestartete Film erreichte am Eröffnungswochenende problemlos Platz 1 der amerikanischen Kinocharts und ist auch hierzulande erfolgreich. Laut der Internetseite Filmstarts ist dem Film damit auch gleich der erfolgreichste Start einer Videospielverfilmung geglückt.

Dass der Sonic-Film erfolgreich werden würde, durfte längere Zeit angezweifelt werden. Nach der Veröffentlichung des ersten Trailers im Mai 2019 gab es einen regelrechten Shitstorm, weil das computeranimierte Design des blauen Igels für die Fans zu menschlich und zu wenig nach Sonic aussah. Die Verantwortlichen zogen daraufhin die Notbremse, überarbeiteten das Design und veröffentlichten ein halbes Jahr später einen neuen Trailer mit optisch angepasstem Igel.

Den ursprünglichen Sonic-Trailer und die überarbeitete Version haben wir euch im Beitrag Der überarbeitete Sonic The Hedgehog im neuen Trailer präsentiert.

Tags:
Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen